Vermissen

Was ich im Moment vermisse:

-mein Bett

-meine Familie und Freunde

-Schlaf

-das deutsche Essen

-unsere Essenszeiten

Was ich vermissen werde:

-das spanische Essen

-meine Austauschpartnerin

-das Meer

-das spätere Aufstehen

-die spanische Atmosphäre

-die Feste

-die zuvorkommende Gastfamilie

-das günstige Essen

-die coolen Süssigkeitenläden

Mi familia de intercambio – ¡qué diferente!

Cuando llegé a España no tenía ninguna idea como mi familia iba a ser, pero realizé pronto que es agradable y diferente:

– comen más tarde

– tienen una gata que me sigue todo el tiempo

– comen comida diferente

– llevan los zapatos en el piso

– tienen muchos actividades, casi no pasan tiempo en casa

– usan mucho el móvil

Aunque hay muchas diferencias, nos llevamos bastante bien ^^

Die Kloschüssel von King Kong

Unser erster Ausflug führte uns in das nahe gelegene Gijón.

Nach einer kurzen Busfahrt auf einer holprigen Autobahn hielten wir als erstes in der Laboral, ein Gebäude aus Franco-Zeiten, welches heutzutage eine Universität ist. Während der Führung bekamen wir die Highlights des Gebäudes zusehen:

– Der Heilige Joseph, der eine Kirche verzierte. Sein besonderes Merkmal war, dass ihm bei einem Sturm von einer Eisenkugel die Hand und der Kopf abgeschlagen wurden.

– Die Kuppel, die ohne jeglichen Zement hält, nur durch Mathematik.

– Der Turm, der einen atemberaubenden Blick über die gesamte Anlage bietet.

– Der Stopmotionworkshop, der ein bisschen Abwechslung vom Historschen ermöglichte.

2. Stop Gijón: Innenstadt/Küste

Nach einer kurzen “Wanderung” kamen wir auf einen Hügel, auf dem ein Gebilde stand. Eigentlich ein Kunstwerk eines sehr bekannten Architekten, das den Blick auf den Horizont richten soll, doch aufgrund seiner abstrakten Form von den Einheimischen als riesige Kloschüssel von King Kong bezeichnet wird, welches passenderweise sogar einem Hund als solches gedient hatte. Anschließend hatten wir viel Freizeit, um den Strand zu genießen trotz schlechten Wetters. Getrieben von Durst suchten wir eine Ewigkeit nach einem Supermarkt, da Siri uns nur in die falsche Richtung führte. Schließlich beendeten wir den Ausflug gerade noch trocken, bevor es anfing in Strömen zu regnen.

Para resumir:

Tuvimos un día muy divertido en Gijón y conocimos una ciudad muy interesante con atracciones especiales.