las experiencias en nuestras familias

¡Hola!

En nuestras familias tuvimos muchas impresiones de la cultura asturiana, del paisaje, de la lengua y de las familias. Algunos ejemplos:

  • excursiones a sitios diferentes; p.e.: al mar, a la costa, a pueblos, monumentos de Oviedo
  • la comida típica como sidra, tortilla, turrón, paella, jamón, queso, chorizo, pescado,…
  • un día típico en Oviedo
  • comida con toda la familia
  • el sábado todos los chicos van al centro para celebrar en bares y discotecas
  • la televisión

In Oviedo haben wir alle eine sehr schöne Zeit in den Familien verbracht, die Kultur näher kennengelernt, die Stadt besichtigt und viele Ausflüge an die ganze Nordküste gemacht. Dafür bedanken wir uns sowohl bei den Familien, als auch bei den Lehrern. 🙂

¡Adiós!

Anuncios

Zusammenfassung des Austauschs

Hallo an alle, die diesen Blog lesen,

wir sind bereits am vorletzten Tag angekommen, und man kann bis jetzt sagen, dass es eine tolle Erfahrung war. Wir haben hier unter anderem gelernt, dass…

  • sich die spanische bzw die asturische Esskultur von der deutschen unterscheidet: beispielsweise das Einschenken von Sidra oder die Tatsache, dass im Restaurant und zuhause mehrere Teller auf den Tisch gestellt werden und sich jeder so viel nehmen kann, wie er will
  • der Umgang miteinander in Spanien ganz anders als in Deutschland ist, da hier alle sehr herzlich und zuvorkommend sind, sogar zu Fremden. Man hat hier das Gefühl, in die Gemeinschaft aufgenommen zu werden

Wir haben außerdem viel unternommen, wie zum Beispiel die Ausflüge nach…

  • Oviedo
  • Llanes
  • Tapia
  • Avilés

wir haben dort gesehen:

  • Strände
  • Museen
  • Einkaufszentren
  • Küsten
  • Cafés und Restaurants
  • Sehenswürdigkeiten
  • und noch vieles mehr

Llanes – Playa del Sablón

¡Hola diario!

El lunes fuimos con el autobús a una ciudad cerca del mar: LLANES.  Primero buscamos un restaurante y comimos una ensalada. Después caminamos por las calles. Entonces fuimos a la playa, porque allí hacía mucho sol. Algunos fueron descalzos al mar, pero el agua era muy fría. Nos sentamos en una roca y tomamos el sol. Fue un día muy grandioso.

¡Hasta luego!

Liebes Tagebuch!

Am Montag sind wir mit dem Bus zu einer Stadt am Meer gefahren: LLANES. Zuerst gingen wir zu einem Restaurant und haben einen Salat gegessen. Danach sind wir durch die Strassen geschlendert. Dann waren wir am Strand, weil dort die Sonne geschienen hat. Einige von uns sind barfuss ins Meer gegangen, aber das Wasser war sehr kalt. Wir haben uns auf einen Felsen gesetzt und die Sonne genossen. Es war ein sehr schoener Tag.

Bis bald!

20150420_140757

Laboral

Hola diario,

el martes fuimos al Centro Laboral. Ahí conocimos el edificio que era muy impresionante porque es el edificio más grande de toda España. Sacamos muchísimas fotos, por ejemplo de la iglesia antigua, del teatro que los españoles todavía usan. Además vimos una torre que tiene partes de épocas diferentes. Nosotros subimos  la torre en ascensor. Ahí tuvimos una vista superguay. La mayoría de nosotros comió algo en lo alto de la torre y en la cafetería. En total pasamos un día muy interesante y excitante.

¡Hasta luego!

Viaje a Oviedo

Hola,  🙂

al primer día…

… llegamos a España

… vimos a los españoles en el aeropuerto

… estuvimos felices porque no habíamos visto a los chicos del intercambio desde septiembre 2014

… conocimos a las familias majas y los pisos bonitos en Oviedo

… después de la comida quedamos con todos los españoles y alemanes

… pasamos un día muy excitante con muchas impresiones nuevas

… pensamos que los españoles son muy amables y abiertos

Hallo,  🙂

am ersten Tag haben wir in Oviedo viel unternommen: als erstes sind wir nach einer langen Reise am Flughafen angekommen und haben unsere Austauschpartner nach einem halben Jahr endlich wiedergesehen. Wir haben uns sehr gefreut, weil wir uns ganz viel Neues zu berichten hatten. Wir sind eine Gruppe von 50 Leuten und jeder versteht sich mit jedem. Unser erster Eindruck von den Leuten hier ist sehr positiv, da hier alle sehr herzlich mit einem umgehen. Wir haben unserer Gastfamilien kennengelernt und uns nach dem Essen nochmal alle getroffen und zusammen einen tollen Abend verbracht.