la visita guiada

Nach den ersten Eindrücken in der Schule, ging es am Nachmittag in die Innenstadt, um an einer Stadtführung teilzunehmen.

Der Stadtführer führte uns besonders durch das alte Stadtviertel. Zunächst ging es in die Kathedrale, die zu den Hauptattraktionen Oviedos gehört und der Gothik zuzuordnen ist. Er zeigte uns auch die in der Kirche verwahrten Reliquien, an deren Echtheit nicht wenige Schüler zweifelten. Die Reliquien waren in einem Raum ausgestellt, der älter als der Rest der Kathedrale war und eine ehemalige Kapelle ist. In dieser wurden unteranderem wichtige Schritte für die Rückeroberung Spaniens von den Mauren eingeleitet. Danach schlenderten wir weiter durch die Altstadt und sahen kleine Gassen mit vielen Bars, wo man sich am Wochenende trifft und Sìdra trinkt. Außerdem zeigte er uns einen alten und bekannten Markt, wo man unter der Woche frische Lebensmittel erwerben kann, wie zum Beispiel den typischen spanischen Serrano-Schinken, sowie Käse und andere leckere Dinge.

Die Stadtführung war ein schöner Einblick in das Altstadt Viertel.

El lunes fuimos al centro antiguo y participamos en una visita guiada. Fuimos a la catedral famosa en Oviedo, donde vimos la cámara santa. Después pasamos por el centro antiguo, donde vimos bares, plazas antiguas y un gran mercado.

Nos lo pasamos muy bien.

 Contrarios entre Oviedo y Múnich…

… la gente anda más que en Múnich

… no hay muchos transportes públicos

… la gente come más tarde

… la escuela empieza más tarde

… todo parece muy español

… la gente es más sociable y acogedor

20150414_175752

Anuncios

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s