Visita de Oviedo – Stadtbesichtigung

Unser Programm startete am Montag mit einer Stadtfuehrung durch Oviedo.

Die Stadtfuehrung gab uns einen kurzen Einblick in die Geschichte und die Gebaeude der kleinen Stadt Oviedo mit ihren stolzen 220.000 Einwohnern, kaum vergleichbar mit Muenchen.

Laut Stadtfuehrerin ist die Kathedrale von Oviedo auf dem “Plaza de Alfonso” ein bedeutsames Wahrzeichen von Oviedo und stammt aus der Zeit der Gotik.

Weiter ging es zu dem “Plaza de la Escandalera” auch unter den Bewohnern von Oviedo “La Gorda” genannt, der als  Treffpunkt gilt. Gleich um die Ecke befindet sich die Bank “Caja Astur”, wo man zu jeder vollen Stunde die Hymne von Oviedo zu Ohren bekommt ( Vergleichbar mit dem Glockenspiel am Muenchener Marienplatz).

Die letzte Station war der Marktplatz, an dem sich die Markthalle von Oviedo befindet. Am Vormittag herrscht hier reger Betrieb und somit ist es gewiss, dass man hier mit hoher Wahrscheinlichkeit jemanden zum Plaudern trifft.

Es una ciudad pequeña, pero la ciudad tiene su encanto y por eso a todos los alemanes les gusta la ciudad y se sienten muy confortables . 🙂

Anuncios

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s